Tschechische Krone, Strom Future

Dionysos, Donnerstag, 09.01.2020, 16:10 (vor 217 Tagen) @ DT1971 Views

Der Wahnsinn geht weiter.

Hallo DT,

Du kannst Dich bestimmt noch an den Egbert Prior erinnern. Das war auch so ein Pusher von EM-TV. Er ist auch mehrfach wegen Insiderhandel angeklagt worden.

https://s19.directupload.net/images/200109/u3kcxtwn.jpg

https://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/a-111271.html

Den absoluten Vogel hat der Marcel Mußler abgeschossen. Am 21.12.1999 blickte er „zuversichtlich ohne Wendeverdacht ins Börsenjahr 2000.“ Im Jahr 2007 stand er wegen Exhibitionismus vor Gericht, weil er finanziell so abgebrannt war, dass sich deshalb bei ihm alle Schrauben lockerten und er nackt durch Frankfurt/ Main lief. [[freude]]

https://s19.directupload.net/images/200109/ifhxrdlf.jpg

https://www.wallstreet-online.de/diskussion/500-beitraege/1125275-1-500/der-kranke-m-mu...

Du kannst ja mal berichten, was Dein Tesla-Schwager dann für Kapriolen schlägt. [[freude]]

In dieser Übertreibungsphase reagiere ich ganz entspannt und baue derweil meine strategischen Positionen auf. Über Sylvester war ich zu einem Kurztrip im Böhmerwald/ Krumau. Die tschechische Krone sehe ich im süddeutschen Raum als Fluchtwährung Nummer 1. Tschechische Banknoten habe ich bei mehreren vietnamesischen Händlern gleich hinter der Grenze fast spesenfrei zum Kurs von 1:25,0 bis 1:25,3 erhalten. Das Wechselgeld für 1-2 T EUR hat dort jeder in der Schublade.

https://www.finanzen.net/devisen/euro-tschechische_krone-kurs

Ansonsten warte ich auf den großen Einstieg bei den EM. Mein Short-Szenario Ende Oktober, die Wiederholung des Crashs von 1987, ist nicht aufgegangen, obwohl der Gold-Chartverlauf von Juni-November 2019 fast identisch aussah.

https://image.businessinsider.com/4c2b79ce7f8b9ab008f60300?width=800&format=jpeg&am...

Meine Short-Position habe ich glatt gestellt. Nun mutiert die Absicherung zur Mini-Long-Position. Der Terminmarkt ist aber extrem nervenaufreibend. Mir geht da zu viel Lebensqualität verloren. Charttechnisch bin ich auf @Broeslers Seite, aber ein Short mit Hebel 40 und 180 wird es nicht noch einmal.

Die Entwicklung am Strommarkt könnte wegweisend sein. Das sollte man im Auge behalten.

https://www.finanzen.net/rohstoffe/eex-strom-phelix-baseload-year-future
hier aktuell:
https://www.eex.com/en/

Gruß
Dionysos

--
Armut schafft Demut, Demut schafft Fleiß, Fleiß schafft Reichtum,
Reichtum schafft Übermut, Übermut schafft Krieg, Krieg schafft Armut.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.