Ein Licht in deutscher Dunkelheit

Tempranillo, Donnerstag, 09.01.2020, 11:55 (vor 212 Tagen) @ Falkenauge2631 Views
bearbeitet von unbekannt, Donnerstag, 09.01.2020, 12:45

Hallo Falkenauge,

würdest Du bitte Angelika Eberl sagen, daß ihr Artikel eine stehende Ovation verdient hätte.

Vor allem ihre Sätze über das neue Asterix-Heft und diese Bemerkung *Offenbar hat in Deutschland die Umerziehung stärker gefruchtet als in Frankreich* gehen mir runter wie ein Glas Rotwein.

Es gibt nicht allzu viele Möglichkeiten, sich vom deutschen Wahnsinn zu distanzieren, wenn ich ehrlich sein soll, nur eine, das Auswerten französischer Quellen.

Zuletzt soll noch auf ein ganz besonderes „Satire-Magazin“ hingewiesen werden: Auf die neueste Asterix-Ausgabe von Jean-Yves Ferri und Didier Conrad: In „Die Tochter des Vercingetorix“ 29 gibt es eine Anspielung auf dieses Vorgehen einer solchen, forcierten „Adoption“, besser gesagt „Umerziehung“ durch die Römer: Asterix und Obelix verteidigen darin die Tochter des gallischen Widerstandskämpfers Vercingetorix vor den Römern, die sie als prominente gallische Geisel „romanisieren“ wollen, sie also zu einer echten Römerin umerziehen wollen.

Dieser tapferen jugendlichen „Widerstandskämpferin“, die sich nicht für römische Zwecke instrumentalisieren lassen will, wird auf den Seiten 37 und 40 des Comics ein wild trommelnder, „hyperaktiver und hochbegabter,“ blonder, gotischer Junge gegenübergestellt, der offenbar gerade erfolgreich zum Römer umerzogen wird, sich aber lautstark beklagt, dass er sich als Gote nicht ausleben dürfe. Die Anspielung ist unschwer zu verstehen: Als Ziehsohn des Römers darf er den Takt angeben – so wie Deutsche zurzeit in der EU den Takt angeben dürfen. Doch ist es nicht ein NATO-Takt, der einen antirussischen Kurs vorgibt?

Yeah! He's got rhythm!

Tempranillo

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.