Überfluss

Oblomow, Leipzig, Dienstag, 03.12.2019, 23:00 (vor 221 Tagen) @ Ostfriese1348 Views

Hallo @Ostfriese,

bei Deinen Beiträgen kommt man immer zum Denken.

Ich erinnre mich an einen Hotelbesuch in Bonn. Ich war da anlässlich eines Praktikums bei der Telekom vor zwanzig Jahren in einem sehr guten Hotel einquartiert.

Morgens, wenn ich ein Croissant und einen Kaffee zum Frühstück vom Riesenbuffet auswählte (ich hasse Buffets), beobachtete ich immer die Araber, die sich Massen an Lebensmittel nahmen und auf ihren Tisch stellten. Dann saß die Großfamilie drum herum und nahmen nur wenig weg. Wenn die dann gingen, hinterließen sie ein Schlachtfeld. 90% der Lebensmittel standen da rum und wurden sofort entsorgt. Ich war erstaunt bis verärgert, andererseits ist die Masse des Buffets sicherlich auch in den Müll gewandert.

Schönen Advent
Oblomow

--
"Der Geist wird erst frei, wenn er aufhört, Halt zu sein."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.