Nein

Waldläufer, Montag, 02.12.2019, 05:33 (vor 184 Tagen) @ NST1307 Views

Wir reden von -künstlicher Intelligenz- und wissen nicht einmal was
-Intelligenz- ist.

Wäre künstliche Intelligenz intelligent würde sie als erstes für 2 Dinge sorgen:
- sich selber reproduzieren zu können
- selber für Energieversorgung sorgen
- sich verteidigen können/ Sicherung gegen Zerstörung

Ist die Hardware noch um Faktor 1000 oder 1 Mill. mal schneller, dann
werden diese Algorithmen in der Lage sein einen Mensch so gut zu
simulieren, dass ein - echter Mensch, das Kohlenstoffmodell - mit seinen
Sinnesorganen den Unterschied nicht mehr erkennen kann.

Gibt es Quantencomputer - wäre das ein Fliegenschiss - das Kohlenstoff
Modell wäre reif für das Museum. Kein CO2 mehr als Abfallprodukt. [[top]]

Nein. Der Mensch (vielleicht auch nur noch wenige, weltweit gesehen) kann alleine, ohne jedwederlei Maschinen, elektrischen Strom und elektronischer Komponenten in der Natur überleben, eine Maschine wird das nie können.

--
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
-Werner Heisenberg


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.