Frage zur Stromversorgung im Silicon Valley

paranoia, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Sonntag, 01.12.2019, 13:29 (vor 215 Tagen) @ CalBaer2016 Views

Hallo CalBaer,

Und dann traeumt man von Kernfusion. Der Strom koennte gar nicht verteilt
werden, weil die Leitungsnetze derart marode sind. Hier schafft man es
nicht mal Strassen zu reparieren, die vor vielen Jahren nach einen Unwetter
halb weggespuelt wurden. Die werden dann einfach als einspurig ausgewiesen
anstatt sie zu reparieren.

was machen denn die ganzen Firmen von Weltruf?
Habe die eigene Kraftwerke?

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.