Ja, die Schäden nehmen massiv zu, ...

FOX-NEWS, fair and balanced, Samstag, 30.11.2019, 19:29 (vor 220 Tagen) @ Brendan1121 Views

... weil einerseits die Zahl der Menschen und damit der Gebäude zunimmt, andererseits durch die Inflation die Schadenssumme des Einzelfalls ständig steigt. Beruhigend ist, daß die Zahl der Stürme (z.B. Hurricans) im langjährigen Mittel nicht steigt, wohl aber die Hysterie in der Berichterstattung. Sollte das Klima sich vor allem in den Polarregionen weiter erwärmen, ist aufgrund geringerer Temperaturdifferenzen mit weniger Stürmen zu rechnen.

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.