Investitionen in Edelmetalle und Aktien stehen bevor

Otto Lidenbrock, Nordseeküste, Samstag, 30.11.2019, 09:27 (vor 176 Tagen) @ CalBaer3384 Views

Ich bin echt gespannt auf das kommende Jahr, wenn die Negativ-Zinsen auf breiter Front auch die Normalbevölkerung mit ihren Giro- und Sparkonten treffen. Dann wird vermutlich zunächst die Flucht in Bargeld beginnen, vielleicht gibt es sogar einen leichten inflationären Schub, wenn die letzten gehorteten Euros in Sachwerte umgesetzt werden. Edelmetalle sollten ebenfalls anziehen, vermutlich auch Aktien.

Wer heute in Edelmetalle und Aktien investiert, ist wahrscheinlich gut beraten.

--
"Ich lege für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören."

Arthur Schopenhauer


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.