Noch was zum Lieferprozess

paranoia, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Freitag, 29.11.2019, 21:20 (vor 223 Tagen) @ M. S.1161 Views

Hallo M.S.,

Es ist klar, dass die allermeisten Geschäfte dieser Art auf Barausgleich
hinaus laufen. Man nimmt halt einfach die Kohle mit.

Wenn aber das Underlying
der
Future
ist , und die Option eine Future-Option (womit ich nicht
verwirren wollte <img src=" /> ), dann ist für den Future aber dennoch auch eine
physische Lieferung vorgesehen, wenn nicht vorher glatt gestellt wird.

Ja, korrekt.


So verstehe ich es zumindest:

"Additional
Details

Gold (GC) futures are physically delivered upon expiration. For additional
details on delivery, please see the NYMEX Rulebook (Chapter 113):

http://www.cmegroup.com/rulebook/COMEX/1a/113.pdf"

Endlich mal jemand, der Primärquellen benutzt!

Noch eine Ergänzung, so aus meiner Erinnerung!
Das steht nicht im Rulebook, glaube ich.
Wenn Du Dich beliefern lässt, kommt leider nicht Bruce Willis und bringt Dir die Barren mit dem LKW vorbei.
Du kriegst Lagerscheine und mit denen kannst Du dann Deine Barren in dem entsprechenden Lager abholen.
Tust Du das nicht, zahlst Du Lagermiete!

Der Käufer erhofft sich wohl einen schnellen Anstieg in kurzer Zeit, der
bedeutend mehr Preis in der Option als Zeitwertverfall bringt, um den
Schnitt zu machen.

Das wäre eine Möglichkeit.
Es gibt noch eine zweite, die sich auf einen Gewinnmöglichkeit vor Fälligkeit bezieht. Vielleicht hast Du ja eine Idee...

Andererseits ist es für den Stillhalter, wenn er tatsächlich auf dem
Gold hockt und nicht nackt schwimmt, was er vielleicht bei 1k gekauft hat,
immer ein Geschäft. Er behält Gold und Prämie, oder verkauft es später
mit Gewinn. Dann hat er zwar kein Gold mehr, aber das ist dann halt so.

Na ja, wie auch immer. Jedenfalls wäre mir so ein Ritt zu heiß. 1,75 Mio
bezahlte Prämie sind auch Geld, wenn man die versenkt, weil der Preis vom
Gold sich doch kaum bewegt.

Auch wenn der Goldpreis sich kaum bewegt, kann der Optionspreis ansteigen.
Dann muss der Stillhalter nachschießen.

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.