Au: in welcher Form kaufen

valuereiter, Freitag, 29.11.2019, 11:27 (vor 223 Tagen) @ Otto Lidenbrock1891 Views

Sollte man aktuell wirklich Gold kaufen? Ich denke, wer z.Zt. flüssiges
Geld zur Verfügung hat, sollte einen Teil in diese Rallye investieren.

Bei wem kauft man als kleiner Privatinvestor am besten Gold oder Silber?
Welche Stückelung ist sinnvoll?

wenn Du "in diese Rallye investieren" willst:

vielleicht am besten XETRA-Gold oder EUWAX-Gold

ist mit einem Mausklick und geringem Spread an der Börse kauf- und verkaufbar

WENN Du hingegen eine Absicherung für wirklich schlechte Zeiten willst:

irgendwo am Schalter & in der kleinsten Stückelung, die grade mit geringem Agio zu haben ist

hier z.B.
https://www.bw-bank.de/content/dam/myif/bwbank/work/dokumente/pdf/service/sorten-edelme...
finde ich
1 Oz Philharmoniker/Maple Leaf/Krügerrand für 44,05 bzw. 44,12 Euro/Gramm fein
aber auch
2 Rand (also handlichere 7,32 g-Münzen) für 44,54 Euro/Gramm fein

PS:
mit Versandhändlern ist halt die Frage,m wie viel Vertrauen Du in deren Datenschutz hast ;)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.