Schau mal hier (mL)

bürgermeister, Freitag, 29.11.2019, 09:37 (vor 224 Tagen) @ Otto Lidenbrock2364 Views
bearbeitet von unbekannt, Freitag, 29.11.2019, 09:40

Sollte man aktuell wirklich Gold kaufen? Ich denke, wer z.Zt. flüssiges
Geld zur Verfügung hat, sollte einen Teil in diese Rallye investieren.

Bei wem kauft man als kleiner Privatinvestor am besten Gold oder Silber?
Welche Stückelung ist sinnvoll?


Hallo Otto,

Da findest du bestimmt was in deiner Nähe.

Es bieten sich 1 oz Münzen nah am Goldwert an. Z.B. Krügerrand, Maple Leaf
Die kannst du auch wieder überall verkaufen. Ich habe noch ein paar Buffallos, weil die mir gefallen, dieser Luxus kostet aber etwas extra [[zwinker]]

Bei Silber habe ich Arche aber hauptsächlich Maple Leafes 1 oz.
Ich kaufe hier und bin sehr zufrieden. Hole sie dort selbst ab. Letztes Jahr gabs kein Thema mit Terminen beim Abholen. Seit ca. 1/4 Jahr ein paar Tage Wartezeit, der Umsatz ist enorm gestiegen[[freude]]

Goldmünzen gibts natürlich auch bei deiner Sparkasse, die Preise dafür findest du z.B. hier Bayern und hier
HELABA

Gruß bm

--
Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung.

Paul Watzlawick


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.