Würde sie 3 Billionen EUR in Forschung und Infrastruktur investieren, könnten wir endlich wieder (mT)

DT, Donnerstag, 28.11.2019, 22:16 (vor 249 Tagen) @ BerndBorchert3441 Views

mit Singapore und China mithalten und die Besatzeramis hinter uns lassen.

Aber "Investitionen" in den Umweltschutz machen nur ihre Lobbyfreunde reich. Wer profitiert davon? Die Energieunternehmen, die Dämmindustrie, etc etc etc.

[image]
Sch... Fxxxx und schxxxx H...nbock.

Selbst in der konservativen FAZ sind die Kommentare vernichtend.

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/eu-kommission-haelfte-des-eu-haushalts-fuer-den-...

Zitat: " Es ist ein Wahnsinn
27.11.2019 - 19:43
Niemand hat diese Leute gewählt und niemand würde sie wählen, wenn sie sich mit Klimanotstand und 3 Billionen fürs Klima zur Wahl stellten. Das hat nichts mehr mit Demokratie zu tun und wir lächeln alle brav. "


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.