Falschbeschuldigung

Rainer ⌂, El Verger - Spanien, Mittwoch, 27.11.2019, 23:33 (vor 228 Tagen) @ harryinfo2958 Views

In welcher Gesellschaft wollen wir leben? In einer, in der man nur mit dem
Finger auf jemanden zu zeigen braucht und die gesamte Gesellschaft den Stab
über ihn bricht?

Nicht nur die Gesellschaft, sondern besonders die Justiz vernichtet Menschen, weil sie nicht den Gesetzen folgt. Wenn solche Fälle aufgedeckt werden, oft gegen massive Widerstände in der Justiz, wird ein Schuldiger gesucht. Ganz sicher ist es aber nicht der Richter, der bewusst Unschuldige verurteilte.

Hier ein paar besondere Fälle:
https://de.wikimannia.org/Horst_Arnold
https://de.wikimannia.org/Gustl_Mollath

Die Beerdigung von Horst Arnold ist ein beschämender Fall. Ich war anwesend. Man hatte einen ortsfremden Pfarrer herbeigewunken, der kaum deutsch sprach.

Eine Liste von Falschbeschuldigungen
https://de.wikimannia.org/Falschbeschuldigung_(Fälle)

Rainer

--
Ami go home!
RundeKante
WikiMANNia
WGvdL Forum


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.