Ich kapier' auch nicht, was das sein soll

Tempranillo, Montag, 25.11.2019, 13:08 (vor 232 Tagen) @ Revoluzzer3791 Views

Habe jetzt x videos von dem Mann angeschaut. Und habe bis jetzt keine
Ahnung, was der sagen will außer Geschwurbel. Dass der "Prädiktor" zwei
Flügel haben soll, interssiert nicht die Bohne, wenn nicht geklärt ist:
- Wer oder was ist der globale Prädiktor?
- Was hat dieser Prädiktor bezogen auf Deutschland vor?

Ich versteh's auch nicht und mache um die Videos Valeriy Pjakins inzwischen einen Bogen wie um die Kai Oraks.

Mein Gefühl ist inzwischen, dass das so eine Art "Vorsehung", Schicksal,
pseudo-Religion ist - irgend so ein Mist, der die Kanäle verstopft.

Geht mir auch so. Ich komme mir vor wie beim Lesen der Texte Oswald Spenglers

Daher meine Bitte: Kann jemand die genannten beiden Fragen beantworten?

Toussenel, Gougenot des Mousseaux, Drumont, Delassus, Wichtl, Delaisi, Céline, Monniot, Soral, Ryssen, Hindi, Hillard, Eggert, Goldstein, Menuhin, Friedman, Atzmon und Cohen versuchen Antworten zu geben, die ihre Schwächen haben mögen, aber immer noch besser sind als das nebulöse Geschwurbel Pjakins.

Tempranillo

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.