Musik am Abend

helmut-1, Siebenbürgen, Samstag, 16.11.2019, 21:25 (vor 238 Tagen)3340 Views

Nachdem ich öfters von Dieter so manchen schönen link gelesen habe, - oft auch in Sachen portugiesischem Fado, möchte ich der Gemeinde auch etwas zugute kommen lassen, was ich gerade entdeckt habe.

Alles ist natürlich irgendwo Geschmackssache, - aber für mich ist die Kombination von Musik (Melodie) und Text (Aussage) eine Art von Einheit, - das muss einfach zusammenpassen. Natürlich kommt dann noch die Form der Interpretation dazu, - dafür sind die Südländer irgendwie prädestinierter, insbesondere diejenigen von der Iberischen Halbinsel. Aber auch die Italiener haben da so ihre Spitzen.

Wenn man natürlich des Spanischen mächtig ist, dann ist so ein Lied irgendwie Balsam für die Seele. Für mich zumindest. Da braucht man kein Schlagzeug oder sonstige Effekte, da genügend ein Könner, der Klavier spielt, und einer, der über sein musikalisches Gefühl was rüberbringt, auch, wenn er mit seinem Äußeren etwas komisch aussieht.

Tipp: Auch bei der Eingabe in den Google-Übersetzer kommt das Wesentliche rüber.

https://www.youtube.com/watch?v=eGrGqT-YcB0&list=RDm81Qe4Sg-Uw&index=25


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.