Kurz vor'm Reichtum fuer alle?

CalBaer, Freitag, 15.11.2019, 19:29 (vor 264 Tagen) @ sodele1748 Views

Jeden Tag lese ich neuerdings Meldungen wie: "kann jedem Anleger ein Vermoegen sichern" oder "5000 Euro im Monat nebenbei" oder "in welche Aktien Sie investieren sollten" oder "So lassen Sie entspannt Ihr Vermögen wachsen". Also, man muss nur die Zeitung lesen, glauben und handeln, schon wird man vermoegend. Dagegen sei " Gold so teuer wie nie" und die Welt "verfällt in einen Goldrausch". Also wer lesen kann. Wenn es die Zeitungen jeden Tag schreiben, wird es auch so eintreten.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.