Hollywoods Whistleblowing 2016: Jason Bourne ...

rahim, Dienstag, 12.11.2019, 14:14 (vor 275 Tagen) @ Revoluzzer2629 Views

... nur, dass die Firma im Film "Deep Dream" heißt ...

bemerkenswert in diesem Zusammenhang, dass in verschiedenen Inhaltsangaben zum Film dieser Name nie auftaucht und bestenfalls nur von

"einer großen Social-Media-Plattform" die Rede ist.

Wer Action und Infos rund um die Möglichkeiten der Geheimdienste mag, der ist mit der Bourne-Reihe gut bedient ...

--
Die Angst vor einer Zukunft, die wir fürchten, können wir nur überwinden durch die Bilder einer Zukunft, die wir wollen.
(Wilhelm Ernst Barkhoff, Gründer der GLS-Bank)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.