Volkswirtschaftslehre: Erste Babyschritte auf dem Weg zur Wissenschaft

Naclador, Göttingen, Montag, 11.11.2019, 12:53 (vor 243 Tagen)1975 Views

Offenbar haben Ökonomiestudenten die Nase voll davon, dass man ihnen auch im Jahre 2019 noch das Märchen von den Spareinlagen verleihenden Banken erzählt. Giralgeldschöpfung soll endlich auf den Lehrplan:

http://norberthaering.de/de/27-german/news/1193-studenten-brief-lehrbuecher

Na, das wird dann wohl noch ein Weilchen dauern, bis debitistische Grundsätze sich an deutschen Hochschulen zumindest als Diskussionsgrundlage einbürgern.

Mannomann, das ist ja als würden wir Chemiker noch die Phlogistontheorie lehren...

Gruß,
Naclador

--
Hanlon's Razor: "Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity."
Naclador's Corrolary: "Recognize when stupidity is not an adequate explanation."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.