Der alternative aufrechte Gang --> I Robot (-;

Vanitas, Donnerstag, 07.11.2019, 20:01 (vor 239 Tagen)4594 Views
bearbeitet von unbekannt, Donnerstag, 07.11.2019, 20:08

Kurz gesagt, die Roboterentwicklung ist im exponentiellen Overdrive-Bereich, vor allem für die kommende Industrie 4.0-Landschaft, die nur noch wenige echte "Fachkräfte" benötigt für Entwicklungs- und Verwaltungstätigkeiten. Ob Deutschland da noch mitspielen kann und wird, nachdem einige Perlen wie Kuka schon in chinesische Hände übergegangen sind, bleibt fraglich.

Sicherlich sind aber auch die militärischen Anwendungen humanoider Roboter ein nicht zu vernachlässigender Bereich und ebenso sicher ist da das finanzielle und entwicklungsmäßige Potential noch größer als in der Privatwirtschaft. Wie weit die Fortschritte in Sachen Kampfroboter dort schon gediehen sind, entzieht sich meiner bzw. unserer Kenntnis, aber einen Entwicklungsvorsprung von ca. 10 Jahren halte ich für realistisch ...

Die US-Firma Boston Dynamics in Waltham, MA + Mountain View, CA zeigt mit ihrem neuesten Modell 'Atlas', was momentan schon möglich ist:

https://www.bostondynamics.com/atlas (zum Video scrollen!)

https://www.youtube.com/watch?time_continue=8&v=kw37NUs6YKo

Das ist eine Entwicklung für die DARPA = Defense Advanced Research Projects Agency, also eine Forschungsagentur des US-Verteidigungsministeriums. Und das ist somit auch der für alle sichtbare Stand der Technik, also durchaus eindrucksvoll. Wie weit man noch von kampffeldtauglichen Robotern entfernt ist, ahnt man, wenn man sich mal die noch mit CGI-Technik erzeugten Parodie-Videos der Firma Corridor Digital ansieht:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=241&v=y3RIHnK0_NE

https://www.youtube.com/watch?v=zIdqiwHsuI8

https://www.youtube.com/watch?v=dKjCWfuvYxQ

Mein Fazit: Der Abstand ist bald nur noch marginal. [[sauer]]
Einzig die Begrenzung der Energiezufuhr durch die nötigen Kompaktmaße der Li-Akkus trennt uns noch von dem Krieg der Roboter. Wenn das mal technologisch geknackt wird, dann können wir ganz beruhigt aufatmen und naiv denken: Stell dir vor es ist Krieg und nur noch die Roboter gehen hin ...[[zigarre]]


Gruß Vanitas


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.