Hallo Helmut, Du musst Dir die Landesstimmen anschauen (rechte Spalte). [ot]

Steppke, Donnerstag, 07.11.2019, 17:34 (vor 206 Tagen) @ helmut-12167 Views

Da stellen sich für mich mehrere Fragen:

- wie kam es, dass man von ein paar Stimmen (evtl. 5?) gesprochen hat,
die dafür ausschlaggebend seien, ob die FDP in den Landtag kommt oder
nicht?

- Wenn ich das Ergebnis analysiere, dann sind es ja mindestens 4.000
Stimmen mehr, die über der 5 %-Hürde liegen. Führt man das dann auf die
Auszählung der Briefwahlen zurück?

- Überhaupt komme ich mit den Prozentzahlen nicht zurecht. Rechne ich
die angegebenen 5,4% hoch, dann komme ich auf Zahlen, die mit keiner
Stimmenanzahl übereinstimmen, - weder mit den gültigen Stimmen, noch mit
den Wahlberechtigten, etc. Hat da jemand eine Erklärung dafür?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.