Shoppingcenter in BKK puls eine Grossbaustelle ....

NST ⌂, Südthailand, Donnerstag, 07.11.2019, 08:53 (vor 206 Tagen) @ NST4091 Views
bearbeitet von unbekannt, Donnerstag, 07.11.2019, 09:18

........ wer kennt diese Baustelle ... Bilder aufgenommen aus einer Himmelsrichtung - das ist aber eine Kreuzungsstelle mit 4 Himmelsrichtungen und überall sieht es ähnlich aus ....

[image]

und noch ein Bild

[image]

Wenn ihr thailändische Kennzeichen lesen könnt, wisst ihr woher es ist. Ich verrate es euch .... es ist eine Stadt mit ca. 50k Einwohner in der wir leben, 800km weg von BKK im tiefsten Süden rund 250km bis zur malaysischen Grenze - Thungsong, am 8. Breitengrad. Hier wird neue Infrastruktur errichte - im Zuge der -Neuen Seidenstrasse-. Die Aufnahmen sind ca. 2 std. alt.

Es gibt unzählige Städte mit ähnlichen Bauprojekten über ganz Thailand verteilt. Die Zugstrecken sind in Planung .... zuerst müssen diesen künftigen Gross-Baustellen auf traditionelle Weise gut erreichbar sein und das sind hier Strassen.

Trotzdem sind die Zeiten überhaupt nicht rosig, es riecht nach importierter Rezession, an allen Ecken und Enden. Danke an Greta und der Verbund der Asozialstaaten - dort wo Arbeit sich nicht mehr lohnt. Wer in Asien nicht arbeitet, bekommt keine Wohnung bezahlt und rund 400 Euro pro Person zum Leben. Die Arbeiter hier auf den Baustellen sind überwiegend aus Burma und Kambotscha .... die Thais die dort arbeiten sind in der Regel Ingenieure oder ähnlich qualifizierte Leute. FFF und alle Befürworter würde man hier in eine Zwangsjacke stecken .... aber auf solche abstruse Ideen kommen die hier gar nicht.

Die Menschen wollen ein besseres Leben ... dafür arbeiten sie.

Jetzt wird auch klar, warum es sich für Vietnamesen lohnt Deutschland zu erreichen oder einen anderer EU Staat. Dafür verschulden sie sich sogar, weil sie auf einer falschen Grundlage die Entscheidung getroffen haben - sie haben Merkel im TV gesehen oder andere .... sie glauben dort fliegen ihnen die gebratenen Hühner in das Maul. Sie sollten eigentlich wissen, dass der Sozialmus grundsätzlich immer seine Kinder frisst, aber ein menschliches Gedächtnis vergisst schnell.

Hier geht es zu den Kommentaren

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.