Gerade schaute meine Frau die Tagesschau....

ottoasta, Montag, 04.11.2019, 20:26 (vor 209 Tagen) @ Otto Lidenbrock2464 Views

.....(für mich pfui!) da kam der Beitrag mit einer Frau Merkel bezüglich Ladestationen.

Nun, als Fachmann habe ich ihr folgendes gesagt:

Ich wünsche mir einen 'harten' Januar, mir -25-28 Grad Eiseskälte und viel Schnee! Ich kenne ja unsere Winter hier im Bayerwald!
Da werden dann die ganzen Elektroschlitten im Schnee stecken, die Fahrer verzweifelt an den Ladestationen stehen.

Angenommen es sind bis dahin so 1-2 Millionen E-Fahrzeuge. Und die müssen laden. Denn eine Standheizung mit Diesel oder Benzin haben die ja nicht.

Also, die Hälfte, so 0,5 - 1 Mill E-Autos laden bei Dunkelheit (PV??) und Windstille, was ja im Januar oft vorkommt.
Dann bricht das Netz zusammen! Autoverkehr? Nichts mehr!

Was machen dann die 'Grüninen'? Ach ja, wir beziehen dann den Strom aus Frankreich oder hier aus Tschechien, die haben prima Atomkraftwerke!

Otto

--
Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben.
Tolstoi


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.