Ich hab' da was gefunden für @DT ... (-;

Vanitas, Samstag, 02.11.2019, 19:29 (vor 244 Tagen)3082 Views

Hallo zusammen,

man kann ja schon seinen Moralischen bekommen, wenn man die aktuelle Lage im einstigen Hochtechnologie- und Ingenieurland Deutschland mit den, sagen wir, 60-80ern des letzten Jahrhunderts vergleicht, und die verantwortlichen politischen Weichenstellungen für den heutigen Stillstand nachvollzieht. Jetzt also Windräder aus Dänemark, Solarpanels aus China, moderne Batterietechnik auch vorwiegend asiatisch, Kraftwerksbau auf Nulldiät usw. ...

Dazu gibt's was Passendes im heutigen Acta Diurna-Eintrag zu sehen, ganz am Ende:

https://www.michael-klonovsky.de/acta-diurna/item/1243-2-november-2019

Da musste ich bei Einsender Leser*** gleich mal heftig an den DGF-Titan DT denken. [[smile]]
Den Transrapid habe ich noch selber auf seinem Versuchsstrecken-Rundkurs auf dem Gelände der Siemens-Forschungsabteilung in Erlangen in den Anfangs-70ern täglich fahren sehen, war damals als Werkstudent in der Brennstoffzellenentwicklung beschäftigt. Da fuhr vorher schon (ab 1965) das erste H2/O2-Brennstoffzellen-Boot "eta" auf dem Firmenteich im Gelände umher.

Na ja, tempora mutantur, nos et mutamur in illis ...


Gruß Vanitas


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.