Ohne FDP gäbe es ein Patt.

Zooschauer, Mittwoch, 30.10.2019, 13:41 (vor 328 Tagen) @ nereus3187 Views

Dann würden sich die Sitze folgendermaßen verteilen - ich habs gerade mal grob übeschlagen (also nicht nach dem d'Hondtschen Verfahren):

LINKE 31
AfD 23
CDU 21
SPD 8
GRÜNE 5

Rot-Rot-Grün hätte dann 44 Sitze und CDU und AfD zusammen auch 44. Fragt sich, wem es am meisten nutzt, wenn die FDP durch so kuriose Umstände gerade noch ins Parlament kommt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.