Es können auch die Demokraten, die Fleischfresser oder die Kapitalisten sein.

trosinette, Montag, 21.10.2019, 07:50 (vor 218 Tagen) @ FOX-NEWS2392 Views
bearbeitet von unbekannt, Montag, 21.10.2019, 08:32

Guten Tag,

"die Christen waren einst die schlimmsten Massenmoerder der Geschichte"

Die Aussage hat sowieso Bildzeitungsniveau.

Die Motivation für die Eroberung der neuen Welt oder für den 30-Jährigen Krieg war vielschichtig.

Ob Pizarro primär losgezogen ist um den Indios den rechten Glauben aufzuzwingen darf durchaus bezweifelt werden.

Zu Legitimationszwecken ist es natürlich immer gut zu wissen, dass die Anderen vor uns mit ihrem Denken, Glauben und Machenschaften die schlimmsten waren.

Mit freundlichen Grüßen
Schneider


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.