Jesuitische Heraldik

Scupoli, Donnerstag, 10.10.2019, 15:43 (vor 228 Tagen)2818 Views

Am 5.10.19 ernannte Papst Franziskus u.a. Michael Czerny SJ zum Kardinal. Das dürfte die meisten Nichtkatholiken eher wenig interessieren. Spannend hingegen ist das Wappen des neuen Kardinals:
Es zeigt unterhalb der Strahlensonne der Jesuiten ein Boot mit schwarzen Figuren darin. Der frischgebackene Kardinal wies ausdrücklich darauf hin, dass hier keine biblische Szene, sondern Bootsflüchtlinge gemeint sind.
Der Wahlspruch unterhalb des Wappenschildes lautet "SUSCIPE"
Da kratzt sich doch auch der Nichtkatholik am Kopf, vor allem wenn er ein bisschen Latein kann und weiß, was "SUSCIPE" bedeutet: "NIMM"!

Deutlicher kann man seine Agenda wohl nicht zum Ausdruck bringen. Czerny war bisher Untersekretär im 2016 gegründeten "Dikasterium für den Dienst zugunsten der ganzheitlichen Entwicklung des Menschen" und arbeitete in der Abteilung "Flucht und Migration", die vom Papst persönlich geleitet wird.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.