Warum steigt der US Dollar ?

NST ⌂, Südthailand, Dienstag, 08.10.2019, 07:32 (vor 302 Tagen) @ NST914 Views
bearbeitet von unbekannt, Dienstag, 08.10.2019, 07:37

Ein faszinierendes Paradoxon ist die Tatsache, dass der US-Dollar trotz weltweiter Wirtschaftsrezession steigt. Tatsächlich kann argumentiert werden, dass der US-Dollar in den letzten Monaten aufgrund der weltweiten Rezession gestiegen ist.

Das Paradoxon des King Dollar

Also hier in TH sind Anzeichen einer Rezession erkennbar. Überall wird das Geld knapp ..... Das bedeutet hier, keine weiteren Kredite, denn fast alles ist hier finanziert - zumindest im Privatsektor.

Der Baht wertet aber derzeit nicht gegen den Dollar ab. Also unterm Strich, dürfte das gut für TH sein und es macht Sinn, dass die leidenden Sektoren zurück gebaut werden.

Den Edelmetallen stehen die goldenen Zeiten noch bevor.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.