Treib/Zahnriemen braucht der E-Antrieb eben nicht, nebst vielen anderen wartungsintensiven Teilen

Herb, Südsteiermark, Sonntag, 06.10.2019, 23:10 (vor 304 Tagen) @ FOX-NEWS1300 Views

Das ist einer der Vorteile, nicht tausende Teile, die hohen Drücken, Beschleunigung und Temperaturen ausgesetzt sind zu benötigen.

Das ist nun mal ein Fakt, nur was heißt das für die Autoindustrie und vor allem deren Mitarbeiter

--
NUR BEIM LACHEN BIEGT SICH DAS RÜCKGRAT!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.