Ohne Globalismus gar kein Mittelstand?

Waldläufer, Freitag, 06.09.2019, 13:22 (vor 308 Tagen) @ Centao1002 Views

Globalisierung ist der Tod des Mittelstandes. G. bringt nur den Großkonzernen Nutzen, da sie immense Steuervorteile weltweit genießen und sie flexibel zu den billigsten Arbeitskräften weiterziehen können. Nur sie können sich Lobbyisten leisten, die Gesetze zu ihren Gunsten einbringen. Da kann auf Dauer kein Mittelstand mithalten.

Alles andere sind Geschichten, die den Großteil der Bevölkerung ruhig stellen sollen.

Das Gelbe muss wieder mehr zum Debitismus zurückkommen..[[sauer]]

Wachstum funktioniert auf einem begrenzen Planeten nicht unendlich!

--
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
-Werner Heisenberg


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.