Zur Zeit ein Wirtschaftsforum in Wladiwostok

aprilzi, tiefster Balkan, Donnerstag, 05.09.2019, 12:50 (vor 313 Tagen) @ trosinette1730 Views
bearbeitet von unbekannt, Donnerstag, 05.09.2019, 13:14

Hi,

dort diskutieren Putin, Modi (Indien), Mongolien, Abe (Japan) und Malaasia die wirtschaftliche Ausnutzung und Ausbeutung der Schätze Ost-Russlands im Hinblick Weiterentwicklung des Ostens Russlands. Sogar ein Vertreter eines Konzerns aus der Ukraine war da.

Das ist sozusagen die Elite, die sich wehrt, von den Amis ausgenommen zu werden.

Also die westlichen Weltherrscher haben Konkurrenz bekommen. Dabei stellen diese einen beachtlichen Teil der Weltbevölkerung und der Landmasse dar.

Hab das zwar angeschaut, aber viel ist mir nicht hängen geblieben.

Putin machte sich aber über Macron lustig, dass dieser eingesehen habe, dass man die Weltherrschaft nicht erreichen kann ohne Partner. oder so [[freude]] , falls ich das richtig verstanden habe. Daneben hat er die Befürchtung geäußert, dass man in Zukunft von den Amerikaner erwarten könne, dass diese viele kleine Atombomben auf geostationären Bahnen stationieren werden und jedes Land auf der Welt jederzeit Besuch vom All bekommen könnte.[[freude]]

Also die räu­be­rischen, asozialen, amerikanischen Politiker zeigen worauf es ihnen geht. Geld durch Erpressung zu verdienen.

Auch zu Iran haben diese sich geäußert, dass man abhängig sei vom Öl und seine Transportschiffe sichern wolle. Ob das nun der Block ist, um gegen das westliche Schreckensgespenst Nato und USA sein wird, weiß ich nicht. Nur der Westen ist dem Osten nicht geheuer. Der Westen besteht wohl aus Vollidioten. Da ist Vorsicht angebracht, meint der Osten.

Im Westen bekommen die Politiker aber Schutz durch Hochintelligenzler, dass die westlichen Politiker ja eigentlich unzurechnungsfähig seien und damit nicht in Rechenschaft genommen werden können. Man tue was der Papst sagt, der kann doch nicht irren.[[freude]]

Gruß


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.