Gibt's hier Bonapartisten?

Tempranillo, Donnerstag, 15.08.2019, 23:32 (vor 408 Tagen) @ Tempranillo1885 Views

Bitte um Nachsicht, wenn ich diese Nachricht hier einstelle, aber ich wollte keinen neuen Strang aufmachen.

Genetische Untersuchungen haben ergeben, daß Napoleon jüdisch gewesen ist:

*The profile of Napoleon is rather rare. Similar profiles can be found among sephardic Jews, in Greece and Italy. It is not sure, when Napoleons ancestors moved to Italy from the Near East. They could have sailed across the Mediterranean Sea as phoenician or greek merchants 2.000 to 3.000 years ago. Also a jewish ancestry of Napoleon can not be excluded.*

https://www.igenea.com/ru/napoleon

Zum ersten mal habe ich das in Edouard Drumonts 1886 erschienenem *La France juive* gelesen und zunächst gedacht, *der spinnt doch*. Aber Drumont präsentiert sehr sauber und korrekt eine Reihe von Indizien, die nahelegen, daß Napoleons Großmutter Genueser Jüdin gewesen ist.

Das läßt Napoleons Einberufung des Sanhedrin, Beseitigung vieler europäischer Monarchien und die Gründung der Banque de France als privater Einrichtung in einem noch eigenartigeren Licht erscheinen als ohnhehin.

Gefunden hab' ich den Hinweis auf Napoleons Abstammung wieder in meiner Lieblingsquelle:

https://www.egaliteetreconciliation.fr/15-aout-2019-les-250-ans-de-la-naissance-de-Napo...

Ich weiß nicht die wievielte Bestätigung das jetzt ist, daß es die interessantesten Informationen nun mal nicht auf Deutsch oder Englisch gibt.

Wie man das aushält, ein ganzes Leben lang in dem Lügensumpf dahinzuvegetieren ohne energisch nach Auswegen zu suchen, werde ich nie verstehen?

Über Oswald Spengler wird man garantiert nicht herauskommen, eher noch mehr im Sumpf der gefälschten Begriffe und gezinkten Theorien versinken.

Tempranillo

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.