Herzlich Willkommen in meiner Welt

der_Chris, Nördl. Ruhrgebiet, Donnerstag, 15.08.2019, 13:55 (vor 355 Tagen) @ SevenSamurai4173 Views

Entgegen dem Aufschwung-Geschwätz der letzten 10 Jahre verdiene ich jetzt
weniger als vor dem Crash 2008/2009.

Fakt.

Auch wenn unsere ReGIERungs-Pinocchios anderes behaupten.

Siehste und ich verdiene im August 2019 sogar weniger als vor der Euroeinführung 2002.
Durch diverse Jobwechsel und Invest in Berufsqualifikation i.H.v. 6.000€ bin ich heute nur noch minus 30% zu 2002.[[kotz]]
In 17,5 Jahren immer noch Reallohnverlust. Aber 2 Mitesser mehr am Tisch.

Aber immerhin erklärt mir destatis, dass ich zu den Top 8% Verdienern im verkohlten, zerschröderten und ausgemerkeltem Buntschland gehöre.

Nur gut, dass mittlerweile der Großteil der Menschen das Rechnen verlernt hat.

--
Gruß
Der_Chris
Die falschen Ehrlichen sind die wahren Gefährlichen


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.