Die CDU geht den Weg der SPD, wg. schwarz-grün/grün-schwarz

Dieter, Didschullen + alto alentejo, Donnerstag, 15.08.2019, 11:47 (vor 290 Tagen) @ PPQ2340 Views

Hallo,

die SPD hat(te) ihre Sündenfälle mit entspr. Konsequenzen, die zur langfristigen Marginalisierung führt.

Seit Jahren beschreitet die CDU einen ähnlichen Weg, steht dabei noch am Anfang ihres wahren Niedergangs.

Der Verrat am CDU-Wähler, den die CDU begangen hat, liegt darin, daß sie sich mit der grün-roten Polemik der Grünen einläßt, deren Politikfeld übernimmt statt es zu bekämpfen, nur des kurzfristigen Machterhalts wegen.

Erst auf Landesebene und vermutlich demnächst auf Bundesebene sofern es für eine grün-rot-rote Koalition nicht reicht.

Da bin ich mir ziemlich sicher, daß jede weitere Koalition mit den Grünen die CDU weiter schwächen wird. Sollte sie nicht eine 180-Grad-Kehrtwende vollziehen wird sie mit absoluter Sicherheit den Weg der SPD gehen.

Gruß Dieter

--
Die Antifas sind die neuen "Braunhemden".


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.