Manfred Weber, Chef der EVP

paranoia, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Dienstag, 13.08.2019, 09:48 (vor 335 Tagen) @ DT1136 Views

Hallo DT,

Manfred Weber, Chef der EVP, vertritt mit seiner ablehnenden Haltung zu Nordstream II offensichtlich keine deutschen Interessen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Manfred_Weber_%28Politiker%29

Zitat:

[...
Als Vorsitzender der EVP-Fraktion erklärte Weber im September 2017 man müsse Nord Stream 2 beenden.[53] Im März 2019 stellte er in einem Interview mit der polnischen Ausgabe der Newsweek in Aussicht „alles“ zu tun, „um North Stream 2 zu stoppen“.[54] Wenige Tage darauf sagte er in einem Interview mit dem deutschen Nachrichtenmagazin Focus, er sei „der Meinung, dass das Nord-Stream-2-Projekt gestoppt werden sollte“. Er verwies dabei auf die Sanktionen gegen Russland und sagte, dass die Pipeline zum Transport von russischem Erdgas „ein politisches und kein wirtschaftliches Projekt“ sei.[55]
...]

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.