Das Momentum der Trump-Feindschaft, propagiert von Leitmedinen und Merkel-Regierung.

Dieter, Didschullen + alto alentejo, Sonntag, 11.08.2019, 12:21 (vor 337 Tagen) @ Tempranillo2824 Views

Hallo Tempranillo,

ja, die USA gelten immer noch als das "gelobte Land". Aber wie in der Überschrift formuliert, es gibt durch Merkel und den Leitmedien angezettelt ein Momentum, welches zwar aus anderen Gründen, aber immerhin eine Spannung zw. USA und BRD aufzeigt.
Es ist ein Zug, den es gilt umzulenken.

Man kann dabei ruhig von der Antifa, den Grünen, den Linken lernen, indem man die "richtigen" Worte findet.

Gruß Dieter

--
Die Antifas sind die neuen "Braunhemden".


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.