Ich glaube mittlerweile gar nichts mehr

Waldläufer, Samstag, 10.08.2019, 14:43 (vor 336 Tagen) @ Phoenix53261 Views

Es wird überall gelogen. Sei es bei Ernährung, in der Medizin, in der Geschichtsschreibung...Egal, was es ist, ich fange an zu lesen und denke: Wo ist der Fehler? Wer hat ein Interesse daran, zu manipulieren?

Kommt es denn keinen Ökonomen seltsam vor, dass es in Stämmen so gut wie
keine Innovation und kein "Wirtschaftswachstum" über 300.000 Jahre lang
gab und es plötzlich, just mit der Geburt des Staates, zu einer Explosion
der Innovationskraft kam?

Wer sagt, dass das stimmt?

- Göbekli Tepe https://de.wikipedia.org/wiki/Göbekli_Tepe
1,5 Prozent (!) sind ausgegraben... Warum hat man nicht vor, alles auszugraben?
Die Tierdarstellungen sind als Hochrelief in Stein gearbeitet. Hochrelief ist schwierig.
-Perfekte Mauern, die es weltweit gibt...z.B. Machu Picchu, es passt keine Rasierklinge in die Spalten oder auch in Puma Punku
-oder die Ostseeanomalie...die Finder wurden bedroht, besser, das Leben ihrer Kinder wurde bedroht, wenn sie weitersuchen...der Boden sieht aus, als wäre da etwas langgeschlittert...das eine Objekt hat 65 m Durchmesser
-die Pyramiden: Was ist im Inneren noch versteckt? Je älter etwas ist, desto besser ist die Qualität. Ist das nicht seltsam?
-Dirk Pohlmann, den ich für absolut integer halte, sagt, mit neuer Radartechnik/ Aufzeichnungmöglichkeiten wurden Bilder von Ufos (nicht von Außerirdischen (!) ) aufgenommen. Diese Flugobjekte bewegten sich außerhalb unseres Physikverständnisses, weil sie sich in Luft und Wasser gleichschnell bewegen würden.

Das alles sind Dinge, die mit Verschwörung nichts zu tun haben. Sie existieren einfach.

Wir können Dinge von heute nicht erklären und maßen uns an, zu denken, wir würden eine Zeit vor 300 000 Jahren begreifen zu können?

Die nächste Frage: Sind Innovationen gut, wenn absehbar ist, dass sie die Menschheit vernichten werden?

--
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
-Werner Heisenberg


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.