Hilfe von unerwarteter Seite

Tempranillo, Donnerstag, 08.08.2019, 15:22 (vor 341 Tagen) @ Albrecht1950 Views

Hallo Albrecht,

diesen Tweet des schwulen und bislang immer um den heißen Brei des Völkermords herumredenden Renaud Camus sollte man sich einprägen:

Il va falloir que les remplacistes s’y habituent, le Grand Remplacement n’est plus seulement le titre de mon livre, dans le monde entier c’est le nom de leur crime (l’immigration de masse, le vivre ensemble, le génocide par substitution).

Die Umvolker werden sich daran gewöhnen müssen. Der große Austauschn ist nicht nur der Titel meines Buches, in der ganzen Welt ist das der Name ihres Verbrechens (Massenimmigration, Zusammenleben, Völkermord durch Ersetzen).

https://twitter.com/RenaudCamus/status/1159163553087152128

Wem verdanken wir, einem kalten Völkermord ausgesetzt zu werden? Natürlich USA, Transatlantikimperium, Demokratie, Mutti Merkel und der OMF-BRD.

Mit Wissen darum, was die USA alles an Deutschland, Europa und der Welt verbrochen haben, jeden Tag weiter verbrechen, und daß unsere Ausrottung zu ihrer Staatsraison gehört, wünsche ich weiterhin viel Spaß bei der Orientierung an Amerikanischem und der Verwendung von Anglizismen.

Mich würde wirklich interessieren, ob Medien, Außenwelt und unser Sprachgebrauch derart von englischen Ausdrücken verpestet werden könnten, wäre den Deutschen klar, daß Englisch die Sprache derer ist, die etwa hundertmal mehr Menschen ausgerottet haben als Hitler und die Nazis und ihre multiplen Völkermorde seit der europäischen Grenzöffnung unter Vollgas laufen lassen?

Das soll hip, flott, modern und im Stil der neuen Zeit sein?

Wenn Staatenzerstörung, Kulturvernichtung und Völkermord modern sind, bleib' ich lieber reaktionär.

Valentin Falin, der die Besatzung Leningrads miterlebte, hat damals eine aus seiner Sicht verständliche Abneigung gegen Deutsch entwickelt und gesagt *diese Hundesprache werde ich nicht bellen*.

Von der Einstellung des - wenn ich mich nicht irre - jüdischen Valentin Falin könnte sich das Michelvolk eine ganz gewaltige Scheibe abschneiden und sich vornehmen, *Englisch, diese Ausrotter- und Völkermördersprache nur unter Zwang gebrauchen zu wollen, oder wenn es aus beruflichen Gründen unvermeidlich ist*.

Tempranillo

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.