Wie man einen bleibenden Eindruck hinterlässt

also, Montag, 08.07.2019, 12:46 (vor 368 Tagen) @ Oblomow1091 Views

Nur, wie funtioniert das rein technisch, einen Eindruck in einem Holztisch hinterlassen?

Ein typischer Holzarbeiter aus einem Bergdorf mit einem Unterarmdurchmesser von ca. 320 mm
kann im Zustand hitziger Gereiztheit einen physikalischen Druck von 155 bar aufbauen.
Am Beispiel Fichtenholz mit einer Tischplattenstärke von 6cm würde diese Energie ausreichen,
um den Eindruck einer Person in eine Tiefe von 8mm zu hinterlassen. Dieser Eindruck ist bleibend.

aber wäre es gerne, vor allem wegen der schicken Mädels

Viele schicke Mädels, das sind die feschen Dirndln, arbeiten überm Sommer als Sennerinnen auf der Alm.
Willst du sie treffen, dann mußt du dort hinauf, wo jetzt noch an Stellen der Schnee liegt und wilde Kühe
deutsche Urlauber aufspießen. Kommst du dann erschöpft dort oben an und deine Avancen funktionieren nicht,
dann mußt du wieder ins Tal absteigen. Das kann einen Mann überfordern, seine Seele und seine Waden können
Schaden nehmen. Deshalb bin ich ja in die Stadt gezogen, dort gibt es Aufzüge in die oberen Etagen.

also


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.