Das wird sie selbst nicht wissen. Ist naiv. Ich schätze mal S. und seine Thinktanks haben sie "entdeckt". Ähnlich wie in den USA.

Olivia, Mittwoch, 05.06.2019, 13:49 (vor 357 Tagen) @ mabraton2039 Views

Für eine Grün*in ist sie ja ungewöhnlich gebildet,
https://de.wikipedia.org/wiki/Annalena_Baerbock

...............

Vielleicht kommt daher ja ein bißchen des "Normalverstandes". Bei dem Vortrag verhält sie sich wie ein Kind. Niedlich. Und jeder ist froh, dass sie nicht nur Blödsinn schwatzt.

Ich schätze mal, die meisten von denen wissen überhaupt auf wessen "Konto" ihr Erfolg zu verbuchen ist. Das kommt dann später, wenn sie denken, dass sie "eigene Entscheidungen" treffen können.

Mußt dich nur an Merkel erinnern, als sie die Griechen aus der EU heraushaben wollte...... Ein Anruf von Obama reichte und schon "fiel" sie um, wie die Medien das so schön formulierten. Merkel "fiel eine Zeit lang ständig um". Das war wohl genau die Zeit, als sie lernen mußte, dass sie nicht aufgrund ihrer eigenen "zarten" Meriten an Amt und Würden gekommen war.

Das wird diese Kleine auch noch lernen, schätze ich zumindest.

--
Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.