Der Brandwein Willy wars ....

NST ⌂, Südthailand, Mittwoch, 05.06.2019, 03:22 (vor 406 Tagen) @ DT2243 Views
bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 05.06.2019, 04:11

Ich frage mich: Wann genau und von wem genau wurden die ehemals stolzen
deutschen Bürger zu solchen Schlappschwänzen gemacht? Wann ist das
passiert? 1985 beim Bund herrschte jedenfalls wie man sehen kann noch der
Geist Preußens.

Wann ist das gekippt? Sind das die Nachwehen der Rezessionen 1993-95, um
2001-2002 herum, 2007-2009?


.... mit mehr Demokratie wagen - der Vorgänger in D vom Ischias. In einer grossen Koalition mit der CDU wurde damals die Agenda auf den Weg gebracht.

Hallo

Zuvor gab es auch den Sozialstaat heutiger Prägung nicht. Es wurden die versorgt, welche durch Krieg und Vertreibung Hilfe benötigten und niedere Renten bezahlt - Punkt und das war es.

Dann kam Brandwein Willy und der Kniefall in Warschau .... die öffentlich zelebrierte Unterwerfung als Sklavenvolk!

Ab dann setzte der Niedergang ein. Zuerst sehr langsam (Sozialleistungen erhöht und neue eingeführt, Rentenerhöhungen, Bafög für alle usw. - das Schosshündchen wurde abgerichtet), die Dynamik erhöhte sich nach der Wiedervereinigung. Die letzten 30 Jahre läuft der Verfall Jahr für Jahr mit erhöhter Beschleunigung ab.

Wenn alle Baby Boomer in Rente sind, müssen die Frösche gekocht sein, dann wird zum grossen Froschschenkel Essen geblasen ..... natürlich unter EU Flagge und die Menschenrechtsdelegation der UN sind die geladene Gäste in der ersten Reihe. Finanziert haben das die Frösche selbst, das nenne ich einmal eine gelungene Reparationsleistung - aus Sicht der Sieger.
Gruss

PS: -Machtbeben- selbst Müller ist inzwischen überzeugt, dass ein Besinnungsloses Grundeinkommen alles weitere regeln wird. Alle sind dann happy in Gross Afrika und schaukeln ihre Eier/-stöcke .... Ich glaube ich komme zurück ... denn das Klima wird ja auch wärmer, ich werde dann dort die erste Kautschukplantage betreiben [[freude]] [[top]]

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.