Viele reden vom bevorstehenden Crash an den Börsen, der Wirtschaft etc.

Zweistein, Montag, 27.05.2019, 22:20 (vor 410 Tagen)4978 Views

ich rede von den bevorstehenden Umwälzungen, die so manchen noch überraschen werden.
Diese Umwälzungen werden aber nicht, wie früher Jahre, ja Jahrzehnte dauern. Sie werden binnen Monaten kommen. Sowohl die KI (künstliche Intelligenz), aber noch eher die Wasserstoffrevolution wird uns überrollen.
Dieser E-Batterie.Hype ist so was von einer Blendgranate, wer das wirklich glaubt, wird plötzlich mit dem Schrott vor dem Recycler stehen und noch drauf zahlen.
Die Vorhaben auf Wasserstoffbasis nehmen lawinenartig zu. Hyundai ist im Autobereich Vorreiter, so wie Nikola in den Staaten. Ich fresse einen Besen, wenn das alles nur Phantomvorhaben sind.
NEL ASA, eine norwegische Wasserstoffaktie (im November 2018 von mir hier vorgestellt), hat sich mittlerweile verdoppelt.
ITM Power hat heute + 20% gemacht.
Hier stecken Industrien dahinter, nicht Luftnummern, wie dazumal beim Neuen Markt.
Ich spreche hier nur meine Meinung aus, gebe keine Anlageempfehlung und empfehle immer die nötige Vorsicht. Nur Geld, was man nicht zum täglichen Leben braucht, ist gutes Börsengeld.[[top]]
Zweistein

--
Wer nicht hat Cash in der Täsch,hat eben Pech.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.