Klatsch: Die hat gesessen... Eine wunderbar ironische, humoristisch scharfsinnige Quittung! PS

Reffke, Freitag, 17.05.2019, 13:51 (vor 377 Tagen)3239 Views
bearbeitet von unbekannt, Freitag, 17.05.2019, 14:12

Hallo allerseits,

Wem die Posse um Lamya K. und Broder nicht entgangen ist, sollte die Gedanken von Ansgar Neuhof dazu auf der Achse genießen:
https://www.achgut.com/artikel/layma_kaddor_und_die_ganz_grosse_klatsche_ehrenhalber

... [[euklid]]

PS,
Dazu intertessant:
Das Gerücht, Necla Kelek habe „männliche Muslime im ZDF pauschal als Sodomisten verunglimpft“ (so etwa auch Thorsten Gerald Schneiders, Ehemann Lamya Kaddors und Redakteur beim Deutschlandfunk, in einem Beitrag für die Deutsche Welle), ist ein typisches Produkt der Islamophobie-Szene. Es ist Verleumdung und Fake News. Doch es kursierte, anders, als man es von Fake News gemeinhin denkt, acht Jahre lang nicht so sehr in den neuen sozialen Medien als vielmehr in den klassischen, vermeintlich vertrauenswürdigen. Es stand, in der einen oder anderen Version, etwa auch in der FAZ, im Spiegel, in der taz, in der Welt oder in der Zeit zu lesen. Die Qualitätsmedien zitierten es aus der wissenschaftlichen Literatur, die wissenschaftliche Literatur zitierte es aus den Qualitätsmedien. Die Szene beglaubigt sich durch gegenseitiges Zitieren gewissermaßen selbst.
https://www.cicero.de/innenpolitik/prozess-necla-kelek-lamya-kaddor-sodomie-islam-

sowie frühere Artikel von Broder:
https://www.achgut.com/artikel/um_den_islam_kritisieren_zu_duerfen

https://www.achgut.com/artikel/leichenfledderei_mit_akademischem_anspruch

MfG, Reffke

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.