Hier nimmt Kai Orak Stellung zum Löschung seines Kanals

Mandarin, Donnerstag, 16.05.2019, 21:33 (vor 378 Tagen) @ Mandarin2771 Views
bearbeitet von unbekannt, Donnerstag, 16.05.2019, 21:38

Auslöser der Kanallöschung war wohl ein Video über die Apartheidspolitik Israels

Hier berichtet er über die Hintergründe - sehr interessant (7Min)

Schon ziemlich tragisch, da er schon seit über einem Jahr von Youtube unterdrückt wird und fast kein Abonnentenwachstum haben durfte, obwohl er viele Views hatte.

Hier zu seinem Videoarchiv und Newsletter


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.