Du hast die Antwort ja schon gegeben

FOX-NEWS, fair and balanced, Donnerstag, 16.05.2019, 14:20 (vor 375 Tagen) @ Naclador2229 Views

Die Frage aber bleibt: Was willst Du für die Zukunft der Menschheit? Wie
sollen Deine Kinder und Enkel leben? Möchtest Du, dass sie in den Mühlen
des in seiner panischen Suche nach Nachschuldnern immer faschistischer
agierenden Kapitalismus zugrunde gehen?

Wenn du die Ansprüche auf den Teil der Menschheit reduzierst, der dir wichtig ist, dann kannst du das erreichen. Kein Utopia, aber eine Umgebung, in der die Fallhöhe gering ist.

Selbst wenn Du nicht davon ausgehst, dass es jemals etwas anderes geben
wird als Debitismus, sollte man dann nicht wenigstens einen Reset
vornehmen, um die schlimmsten Auswüchse zu vermeiden? Wie könnte so etwas
aussehen? Erlassjahr? Währungsreform? New Deal? Muss es zum WW3 kommen?

Nixon hat 1971 die Sicherungen des Systems rausgedreht. Seitdem bewegen wir uns auf unbekanntem Terrain. Meine Vermutung ist, daß die schlauen Köpfe in den ZBs genau wissen, was sie da tun, und daß das allgemeine Lebensniveau in einer Salamitaktik langsam runtergefahren werden soll, parallel zum pro Kopf Energieverbrauch.

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.