Ramstein ist m.W. für die Amis unverzichtbar

Dieter, Didschullen + alto alentejo, Dienstag, 14.05.2019, 10:57 (vor 382 Tagen) @ Lenz-Hannover2309 Views

Hallo,

Ramstein: sehe ich eher als innenpolitisches Problem der USA, die
Tätigkeit würden die im Zweifel nur nach Polen o.ä. verlagern und
darüber wären die Russen "not amused". Ebenso kritisch wäre dann manch
Aktionen der Nato zu hinterfragen.

So weit ich weiß, dürfen die Amis östlich der BRD aufgrund von ihnen geschlossenen Verträgen keine Dauerstationierung unterhalten. Insofern wäre die BRD/Ramstein für die Amis von zentraler strategischer Bedeutung.

Eigentlich hätten wir Bundesbürger aufgrund dessen ein enormes Erpressungspotenzial oder falls wir die Amis rausschmeißen, könnten wir das wahre Gesicht der Ami-"Freundschaft" für jedermann sichtbar erkennen.

Gruß Dieter

--
Zeiten ändern sich.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.