genau

aman13, Dienstag, 14.05.2019, 07:39 (vor 382 Tagen) @ kontiki2418 Views

[[top]] das ist es was ich vereinfacht meine, wenn ein Hund einen vorbeifahrenden Zug anbellt und meint damit die Fahrtrichtung beeinflusst zu haben.. mag süss und niedlich aussehen

Die BRD hat sich also freiwillig für etwas entschieden, das
eigentlich gar nicht zur Disposition stand

Zitat S.8 unten: "... Der Fortbestand des Besatzungsrechts basiert darauf,
dass die Bundesrepublik Deutschland freiwillig eine entsprechende
völkerrechtliche Bindung eingegangen ist.

Zitat S.7 unten: "... Bei den fortgeltenden Bestimmungen handelt es sich
im wesentlichen um sog. „versteinertes Besatzungsrecht“, also
Besatzungsrecht, welches bereits bei Abschluß des
„Überleitungsvertrages“ keinerlei Disposition durch die deutsche
Staatsgewalt
unterlag. 23 ..."

[[freude]]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.