Werter Waldläufer, das riecht irgendwie nach einem klassischen Eigentor

Broesler, Montag, 13.05.2019, 23:52 (vor 448 Tagen) @ Waldläufer1780 Views
bearbeitet von unbekannt, Dienstag, 14.05.2019, 00:02

https://www.prosieben.de/tv/newstime/panorama/mann-stirbt-trotz-masern-impfung-104538

Mann stirbt an Masen trotz Impfung.

Aus deinem, dem obigen, Link:

"MANN STIRBT TROTZ MASERN-IMPFUNG
Nach einem Masernausbruch im Umfeld seiner Familie lässt sich ein Erwachsener
in Niedersachsen impfen. Dennoch bricht die Krankheit bei ihm aus - die Folgen sind tragisch.
"

Machen wir es kurz, wer zwischen den Zeilen liest, erkennt mE Folgendes:

Ein Impfskeptiker erkennt in seinem Umfeld einen Masernausbruch, trotz seiner
Einstellung lässt er sich, nach Erkennen des Problems, impfen. Die Krankheit hatte ihn zu
der Zeit leider schon befallen, so dass er der ~1/1000 Menschen war, die an der Krankheit
Masern zu Grunde gehen.

Fazit: Hätte er sich vorher impfen lassen, wäre er höchstwahrscheinlich nicht einmal erkrankt.

Dies ist meine, subjektive, Einschätzung der Sachlage.

Ahoi

--
#PopcornLong

Let's Chart
YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCuwnTAJt6hlPi1-BLvU-btg
Twitter: https://www.twitter.com/Lets_Chart
Twitch: https://www.twitch.tv/LetsChart


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.