Machen die ganzen Vergleiche mit der NS Zeit wirklich Sinn?

Mandarin, Montag, 13.05.2019, 22:24 (vor 383 Tagen) @ Socke1403 Views
bearbeitet von unbekannt, Montag, 13.05.2019, 22:33

Hallo Socke,

nur ein Hinweis ..

Offengesagt kennen wir ja die NS Zeit ja nur aus Hollywoodfilmen und von vom Besatzer vorgegebenen Dokus, Lehrplänen und Gedenkstätten.

Ich traue mir dazu mittlerweile überhaupt kein Urteil mehr zu.

Hast Du z.B. gewusst,

daß vor er Machtübernahme Berlin das größte Puff mit über 100.000 Prostituierten war? Und die erste Amtshandlung Hitlers war es die Puffs in Berlin alle gewaltlos zu schließen.

,daß Hitler ganz eng mit den Juden zusammengearbeitet hat.

Ach da gibt es soviel zu sagen.

Ich bin echt kein Fan von Hitler und der NSDAP, aber die Vergleiche machen da genauso wenig Sinn wie mit Gadafi.

Im Moment scheint mir der Werteverfall in der westlichen Welt seinen Höhepunkt zu erreichen und es ist durchaus denkbar, daß die junge Generation nur noch 10 Jahre zu leben hat, aber eben nicht wegen diesem dummen CO2 Märchen.

Alles Gute Dir

Mandarin


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.