Frans de Waal - gutes Interview

Oblomow, Leipzig, Montag, 13.05.2019, 11:52 (vor 385 Tagen) @ CalBaer1546 Views

https://www.youtube.com/watch?v=TZSUSaftipU

Interessant ist neben den Ergebnissen seiner Affenforschung auch die Forschungsgeschichte, die er erzählt. Er beschreibt die Tabus der Wissenschaft und warum politische, ökonomische Zusammenhänge und der Blick auf die Tiere miteinander zusammenhängen. An sich logisch, aber wie das genau geht, das finde ich aufschlussreich. Und, dass, um Wissen zu schaffen, immer Widerstände überwunden werden müssen gegen die, die immer schon alles wissen.

Herzlich
Oblomow

--
"Der Geist wird erst frei, wenn er aufhört, Halt zu sein."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.