<"Friedfertigkeit und soziales Miteinander"> - das reine Soziologennirvana

BBouvier, Sonntag, 12.05.2019, 15:21 (vor 386 Tagen) @ sodele3075 Views
bearbeitet von unbekannt, Sonntag, 12.05.2019, 15:42

Hallo!

Während des Koreakrieges beobachtete das nordkoreanische Wachpersonal
seine US-Kriegsgefangenen und brachte die informellen Führer
in Sonderlagern unter.
Das mußte nur zweimal wiederholt werden, und und schon herrschte reine
=>
<"Friedfertigkeit und soziales Miteinander">
unter der nun passiv vor sich hinvegetierenden Masse.

[[top]]

Auch Stalin ging so vor:
Die Kulaken (Großbauern) wurden liquidiert und abgewartet,
wer sich danach als Großbauer etablierte.
Dann wurden auch diese eleminiert, ggfls. auch noch deren Nachfolger.
Dann herrschte rußlandweit:
<"Friedfertigkeit und soziales Miteinander">

Hinweis:
Bei Frauen funktioniert das nicht,
weil die keine soziale Hierarchien bilden.
Da denkt Jede nur an sich.
http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=130448
http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=330001

Gruß,
BB


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.