Same procedure as every year

Tempranillo, Montag, 06.05.2019, 11:17 (vor 393 Tagen) @ Falkenauge1986 Views
bearbeitet von unbekannt, Montag, 06.05.2019, 11:36

Hallo Falkenauge,

Das interessierte die britischen Herrscher alles nicht. Sie hielten an
ihrem eigenen Verhaftungsgrund fest, den Verstoß gegen die
Kautionsauflagen, die er natürlich wegen seiner Flucht in die Botschaft
nicht hatte erfüllen können.
Es ist offensichtlich, dass die britischen Pudel diesen fadenscheinigen
Vorwand, dem jetzt völlig die Grundlage fehlte, zugunsten der USA
brauchten.

So haben es die Anglodemokraten schon immer gemacht: sie stellen unerfüllbare Bedingungen, um dadurch einen Vorwand für Verhaftungen und große Kriege zu bekommen.

Am 31. August schlägt Mussolini durch seinen Außenminister Galeazzo Ciano Frankreich und England vor, für den 5. September eine Konferenz zu organisieren, um die Klauseln des Versailler Vertrag zu revidieren. Um 13 Uhr 15 telephoniert der französische Botschafter in London, Corbin, mit dem französischen Außenminister Georges Bonnet. In seinem Tagebuch schreibt er:

"Botschafter Corbin ruft mich aus London an. Der Premierminister (Chamberlain) habe ihm gesagt, daß er von B. Mussolini das gleiche Angebot erhalten hätte; er ist bereit, es zu akzeptieren, aber nur unter der Voraussetzung einer Demobilisation der Truppen in allen Ländern. Er nimmt an, daß diese Bedingung von Deutschland nicht akzeptiert wird und auf diese Weise die Konferenz zum Scheitern bringen wird."

Uns werden sie vor die Alternative stellen, sofern das hinter verschlossenen Türen nicht längst erfolgt ist, entweder für alle Schulden im gesamten Euroraum zu haften, die EU zu finanzieren und uns widerstandsfrei umvolken zu lassen, oder es gibt Krieg.

Der Unterschied zu früher besteht lediglich darin, daß Deutschland d.h. die OMF-BRD bereit ist, auch unerfüllbaren Bedingungen ergebenst nachzukommen.

Tempranillo

--
*Die Gesetze sind so gemacht, daß Ihr krepieren werdet, wenn Ihr sie respektiert. Die Gesetze der Rebublik wurden gemacht, um Euch sterben zu lassen, um die Weißen umzubringen*, (Hervé Ryssen, ehemaliger Trotzkist und Anarchist).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.